• Menü

    Privatkunden

Die schönsten Biergärten. Tipps für Ihre Region.

  • Die schönsten Biergärten in Ober- und Niederbayern

Das Energie Südbayern Kundenforum

 

Herzlich willkommen im neuen Kundenforum von Energie Südbayern! Hier finden Sie alle informativen, unterhaltsamen und regionalen Artikel aus unserem Newsletter. Dazu gehören Freizeittipps aus Ober- und Niederbayern, attraktive Vorteilsangebote und viele nützliche Informationen rund um Energie, technische Innovationen und Fördermöglichkeiten. Sie haben unseren kostenlosen Newsletter noch nicht abonniert? Dann melden Sie sich gleich an und Sie erfahren immer als erster von allen Neuigkeiten, Tipps und Gewinnspielen.

Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie uns!
Kostenloses Servicetelefon 0800 0 372 372
Telefonisch erreichen Sie uns zu diesen Zeiten: Mo. – Do.: 08.00 bis 18.00 Uhr Fr.: 08.00 bis 16.00 Uhr

Claudia Torterotot

 

Im Landkreis Fürstenfeldbruck zu Hause, in der Region daheim. Claudia Torterotot ist Fachbereichsleiterin Vertrieb Privatkunden und Marketing bei Energie Südbayern. Durch ihre Leidenschaft für Reisen und Ausflüge kennt sie die schönsten Ecken und Winkel ihrer Heimat – und damit auch die schönsten Flecken, die es zu besuchen lohnt.

Reinhold Kunz

 

Als Hauptabteilungsleiter Betriebsführer und als engagierter zweiter Vorsitzender der Spielvereinigung Altenerding e. V. ist Reinhold Kunz immer im Einsatz für die Region. Besonders im Süden von Oberbayern kennt er sich aus wie in seiner Westentasche, womit er der ideale Tippgeber für Orte bayerischer Gemütlichkeit ist.

Der Geheimtipp am Starnberger See:

Strand Bar & Kitchen in St. Heinrich

 

Wassersport bringt man vermutlich nicht mit bayerischer Gemütlichkeit in Zusammenhang. Und das ist auch gut so, denn das macht den Biergarten der Beach Bar Strand in St. Heinrich zu einem wahren Kleinod. Die Beach Bar teilt sich die herrliche Lage direkt am Starnberger See mit dem dortigen Wassersportcentrum. Hier sitzt man direkt am Seeufer und blickt über die kleine Bucht hinaus aufs Wasser. Das ist einfach „g’miadlich“, und so kommen schnell Urlaubsgefühle auf – besonders, wenn man in einem der Liegestühle die Füße im Sandstrand vergräbt. Und wenn es mal zu heiß wird, verschafft man sich mit einem Sprung in den Starnberger See einfach eine Abkühlung. Durch das flache Wasser ist es auch ein idealer Badeplatz, insbesondere für Familien mit Kindern. Apropos Kinder: Die Bucht ist nicht allzu groß, sodass man den Nachwuchs immer gut im Blick hat. Wichtig in einem Biergarten ist natürlich auch das gastronomische Angebot. Bei den Getränken ist besonders der leckere Aperol Spritz zu empfehlen, der bei einem abendlichen Sonnenuntergang über dem See gleich noch besser schmeckt. Und wen die Lust auf einen Imbiss überkommt, der findet in der Strandbar eine kleine Auswahl an Speisen, von der Currywurst über Fischsemmeln bis hin zu verschiedenen Salaten. Das stets freundliche Personal trägt dabei zur Wohlfühlatmosphäre bei. Überhaupt ist die Stimmung hier sehr entspannt, was auch am Publikum liegt, das zu einem guten Teil aus Surfern und Stand-up-Paddlern der benachbarten Surfschule besteht.

 

Adresse:

 

Strand Bar & Kitchen 

Buchscharnstr. 10
82541 Münsing/St. Heinrich

Öffnungszeiten:

Von April bis Oktober täglich ab 11 Uhr geöffnet

www.strandbar-stheinrich.de




Gaudi auf 1.408 Metern Höhe:

Die Speck-Alm in Bayrischzell

 

Seit 20 Jahren bin ich Gast der Speck-Alm. In all dieser Zeit hat sich die Hütte in Bayrischzell ihren rustikalen, urigen Charme bewahrt. Die Alm ist das Richtige für alle, die es zünftig mögen. Hier wird gern und oft gefeiert, das Publikum ist bunt gemischt, und egal ob Hochzeiten, Firmenfeiern oder einfach nur gemütliches Beisammensitzen mit Livemusik von Musikantengruppen – los ist immer etwas, im Sommer wie auch im Winter. Dafür sorgen die beiden Wirtsleute, die sich mit viel Liebe und Engagement darum kümmern, dass sich ihre Gäste wohlfühlen. Zugegeben: Die Terrasse vor der Hütte ist kein eigentlicher Biergarten. Dem Ambiente entsprechend angemessen Speisen lässt es sich hier aber allemal, denn schließlich trägt die Speck-Alm ihren Namen nicht umsonst. Bei frischer Bergluft und einem herrlichen Blick auf den Wendelstein schmecken die Brotzeit mit dem hausgeräucherten Speck und andere bayerische Schmankerl gleich noch besser. Und wenn dann unter freiem Berghimmel und vor dem imposanten Alpenpanorama noch Livemusik erklingt, steht das dem Biergarten-Feeling in nichts nach. Auch wenn die Speck-Alm auf rund 1.400 Metern Höhe liegt, ist sie trotzdem sehr gut zu Fuß zu erwandern. Dank dem geräumigen Parkplatz ist sie aber auch gerade im Sommer eine beliebte Destination für Radler und Motorradfahrer, um draußen zu verweilen. Übrigens: Die Speck-Alm wurde für ihren urigen Charme vom Skiarea-Award zur besten Skihütte im europäischen Raum ausgezeichnet – und das will wirklich etwas heißen.

 

Adresse:

 

Speck-Alm

Oberes Sudelfeld 2
83735 Bayrischzell

Öffnungszeiten:

Sonntag bis Donnerstag: 9:0018:00 Uhr, danach Hüttenruhe
Freitag und Samstag: 9:002:00 Uhr, Küche bis 21 Uhr

www.speck-alm.de




Unsere Biergartentipps für die Region:

 

Klostergasthof Andechs

Berühmt für die herrliche Aussicht und beliebt durch die Nähe zum Heiligen Berg, ist der Klostergasthof Andechs gerade im Sommer und am Wochenende ein angesagtes Ausflugsziel. Der schöne, schattige Biergarten lädt mit bayerischen Schmankerln und Bier aus der Klosterbrauerei zum Verweilen ein.

Bergstr. 9, 82345 Andechs, www.klostergasthof.de

 

Wirtshaus Flößerei

Idyllisch direkt an der Loisach gelegen, steht das Wirtshaus Flößerei. Das alte Bauernhaus wurde in traditioneller Bauweise abgetragen und Brett für Brett am Loisachufer wieder aufgebaut. Im schönen Biergarten direkt am Fluss können die Gäste auf einem fest verankerten Floß Platz nehmen und sich bewirten lassen.

Sebastianisteg 1, 82515 Wolfratshausen, www.wirtshaus-floesserei.de

 

Klosterstüberl

Das Klosterstüberl in Fürstenfeldbruck ist eine Klosterwirtschaft mit guter bayerischer Küche. Drinnen eine urige alte Gaststube, draußen ein toller Biergarten unter Schatten spendenden Bäumen mit Blick auf die altehrwürdige Klosterkirche.

Fürstenfeld 7c, 82556 Fürstenfeldbruck, www.klosterstueberl.de

 

Finsinger Alm

Ein beliebtes Ziel für Radler, Reiter und Spaziergänger direkt am Speichersee in der nördlichen Peripherie Münchens. Ob im Biergarten mit seinen 400 Plätzen und dem alten Kastanienbestand, im Stüberl oder auf der großen Sonnenterrasse, können Gäste hier ihre Seele baumeln lassen.

Almweg 38, 85464 Finsing, www.finsinger-alm.de

 

Alter Wirt

Seit Mai 2013 steht der Alte Wirt für gemütlichen bayerischen Charme und Tradition. Der neu gestaltete Biergarten, inklusive Schänke und Küche, bietet mit 220 Außensitzplätzen ein Stück bayerisches Brauchtum und lädt im Sommer zu Brotzeit und bayerischen Spezialitäten unter alten Kastanien ein.

Danziger Str. 2, 85386 Eching, www.alterwirt-eching.de

 

Schlosswirtschaft Mariabrunn

Der Weg zur Schlosswirtschaft Mariabrunn ist ein wenig versteckt – aber er lohnt sich. Schon von Weitem ist die Spitze der kleinen Kirche zu sehen, die das Schlossgut seit Jahrhunderten hütet. An ihrem Fuße liegt das Gasthaus, inmitten eines wunderschönen Waldbiergartens, umringt von historischen Gebäuden. Im Biergarten wartet der Duft von Steckerlfisch und ofenfrischen Brezn auf die großen Gäste, während der Waldspielplatz erste Anlaufstelle für die kleinen Besucher ist.

Gut Mariabrunn 3, 85244 Röhrmoos, www.schlosswirtschaft-mariabrunn.de

 

Schloss Hohenkammer

Auf der Rückseite des Schlosses Hohenkammer findet sich auf blankem Holzboden eine besonders schöne Ausgabe des klassischen bayerischen Biergartens. Als Teil des Schlossrestaurants ist der Biergarten ein beliebter Treffpunkt nach getaner Arbeit, zum Ausspannen, Füße ausstrecken und zum Plaudern. Immer dabei: frisches Bier, Radi, Brezn und andere feine Leckereien.

Schloßstr. 20, 85411 Hohenkammer, www.schlosshohenkammer.de

 

Biergarten Ziegler Bräu

Unter schattigen Kastanienbäumen lädt der Biergarten Ziegler Bräu an heißen, sonnigen Tagen zum Verweilen ein. Rund 240 Sitzplätze bieten Platz für Freunde gepflegter Biergartenkultur. Neben hausgemachten Brotzeiten werden auch preisgünstige Gerichte à la carte serviert. Zum Ausschank kommt das speziell für den Biergarten gebraute Kellerbier.

Scharfstr. 22, 84084 Mainburg, www.ziegler-braeu-mainburg.de

 

Gasthof Rupertuskeller – Kirchawirt

Ein schöner niederbayerischer Biergarten. Wie es sich gehört – mit altem Kastanienbestand, unter dem es sich auch bei Hitze wunderbar aushalten lässt. Bei typisch niederbayerischen Brotzeiten, einem frisch eingeschenkten Bier und in netter Gesellschaft kommt hier schon nach kurzer Zeit Urlaubsstimmung auf. Für die Kinder ist ein kleiner Spielplatz vorhanden, wo sie nach Herzenslust spielen, während sich die Eltern zurücklehnen können.

Rupertiweg 1, 84323 Massing, www.gasthof-rupertuskeller.de

 

Herzogliches Bräustüberl Tegernsee

Zugegeben: Das Herzogliche Bräustüberl Tegernsee ist kein Geheimtipp und oft mehr als gut besucht. Dennoch ist es noch immer ein Muss und fast schon ein Pflichtbesuch. Die herrliche Lage direkt am Tegernsee macht das Braustüberl zu einem Ausflugsziel, das sich leicht erwandern lässt und auch per Rad oder mit dem Boot bestens erreichbar ist.

Schlosspark 1, 83684 Tegernsee, www.braustuberl.de

 

Gasthaus Baumann

Das Gasthaus Baumann zählt zu den schönsten Gasthäusern im Oberland. Rund 25 km südlich von München, auf halbem Weg in die Berge, finden Besucher hier eine kürzlich frisch renovierte Lokalität mit einem kleinen, aber feinen Wirtsgarten. Kulinarisch liegt das Augenmerk auf frischer regionaler Küche, gepflegter Bierkultur und tollen Weinen von deutschen Winzern.

Bahnhofstr. 45, 83624 Otterfing, www.gasthaus-baumann.de

 

Wirtshaus zum Hofgarten

Lassen Sie in diesem schönen Biergarten Ihren Blick schweifen –  vom Haager Hügelland bis zu den Alpen. Unter schattigen Kastanien sowie dem historischen Haager Schlossturm lässt es sich gemütlich sitzen und die Aussicht genießen.

Hofgartenstr. 2, 83527 Haag, www.hofgarten-haag.de

 

Gasthof zur Post „Beim John“

Im Gasthof zur Post war schon Mozart zu Gast. Heute wartet „Beim John“ ein schöner und weitläufiger Biergarten. Auf dem Buchenholzgrill gibt es leckere Grillspezialitäten. Außerdem spielen regelmäßig lokale und internationale Künstler auf der Kleinkunstbühne. Drinnen kann man bei angenehm entspannter Pub-Atmosphäre Guinness vom Fass und verschiedenste Whiskey-Sorten genießen.

Wasserburger Str. 1, 83119 Obing, www.john-obing.de

Mehr erfahren über Energie Südbayern

So geht's! Newsletter schnell und einfach abonnieren.

 

Sie möchten den kostenlosen Newsletter von Energie Südbayern abonnieren? Dann klicken Sie einfach auf „Newsletter Anmeldung“ und lassen Sie sich schnell und einfach durch den kurzen Anmeldeprozess leiten.

© 2019, Energie Südbayern
md
Servicetelefon (kostenlos) 0800 0 372 372
Schreiben Sie uns eine E-Mail service@esb.de
/fileadmin/user_upload/header/Neu/ESB_LP-Head_neu_oekostrom_lg.jpg /fileadmin/user_upload/header/Neu/ESB_LP-Head_neu_oekostrom_md.jpg /fileadmin/user_upload/header/Neu/ESB_LP-Head_neu_oekostrom_sm.jpg /fileadmin/user_upload/header/Neu/ESB_LP-Head_neu_Oekostrom_xs.jpg / / / /