Referent Regulierungsmanagement  (m/w/d)in München

Ihre Aufgaben:
  • Beobachtung der Entwicklungen im Bereich des Regulierungsmanagements (Gesetzgebung und BNetzA-Festlegungen) und Ableitung von Maßnahmen
  • Zentraler Ansprechpartner für die Regulierungsbehörden; Koordination der Regulierungsaufgaben für die ENB und deren Beteiligungen
  • Mitarbeit bei Anträgen/Anhörungsverfahren/Bescheiden und Datenmeldungen
  • Aufbereitung von Unterlagen für politische Aktivitäten

    

Ihr Profil:
  • Erfolgreich abgeschlossenes technisches oder betriebswirtschaftliches Studium bzw. entsprechende Berufserfahrung
  • Idealerweise Erfahrung in Verfahren der Kostenprüfung, Regulierungskonto, Effizienzvergleich, BNetzA-Monitoring und Veröffentlichungspflichten
  • Erfahrung im Projektmanagement
  • Analytisches, strukturiertes Denken gepaart mit selbständiger Arbeitsweise und zielgerichtetem Handeln
  • Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit

 

Sie erwartet:Ein zukunftssicherer, moderner und sozialer Arbeitgeber mit attraktiven Leistungen und Angeboten, wie z. B. Weiterbildungen, Altersvorsorge, Zuschuss zu Kinderbetreuungskosten und Gesundheitsprogrammen.
Die ENBenefits
Flexible
Arbeitszeiten
Mobiles Arbeiten
Eigene Parkplätze
Fort- u. Weiter- bildungsangebot
Betriebssport
Zusatzurlaub
EAP Mitarbeiterunter-
stützungsprogramm

Interesse geweckt?

Dann senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Hinweis auf Ihre Verfügbarkeit und Ihren Gehaltswunsch an unsere Personalabteilung.

Besuchen Sie uns auch unter www.energienetze-bayern.de – wir freuen uns auf Sie!
 
Michael Schliwa
Ungsteiner Straße 31
81539 München

Jobs per Mail

Tragen Sie sich hier in unseren Verteiler ein, um immer die neuesten Jobangebote der ESB Unternehmensgruppe per E-Mail zu erhalten.

Initiativbewerbung

Keine der ausgeschriebenen Stellen trifft Ihr Profil? Sie können sich mit einem Klick auch initiativ bei uns bewerben: