Energie Südbayern sichert die Ersatzversorgung für ehemalige Erdgaskunden der Deutschen Energie GmbH

Kategorien:

Ab 22. Dezember 2018 beliefert die Deutsche Energie GmbH (DEG) keine Kunden mehr mit Erdgas. Im Versorgungsgebiet des Erdgasnetzbetreibers Energienetze Bayern GmbH & Co. KG (ENB) werden die ehemaligen DEG-Kunden daher in der Ersatzversorgung von der Energie Südbayern GmbH (ESB) mit Erdgas versorgt.

Als zuständiger Netzbetreiber informiert die Energienetze Bayern alle ehemaligen DEG-Kunden in ihrem Versorgungsgebiet zeitnah mit einem Infoschreiben über deren Wechsel in die Ersatzversorgung von Energie Südbayern. Die Erdgasversorgung für die ehemaligen DEG-Kunden ist durch den regionalen Energieversorger Energie Südbayern zu jeder Zeit und auch über die bevorstehenden Feiertage lückenlos gesichert.

Privatkunden haben auf der Website von Energie Südbayern (www.esb.de) die Möglichkeit, sich über aktuelle Erdgasprodukte zu informieren und einen passenden Sondervertrag abzuschließen. Im KundenCenter des Unternehmens können sich die ehemaligen DEG-Kunden zudem auch telefonisch von einem persönlichen Ansprechpartner informieren und beraten lassen. Gewerbekunden steht mit dem Geschäftskundenvertrieb von Energie Südbayern ebenfalls ein persönlicher Ansprechpartner zur Verfügung. Sowohl Privat- als auch Gewerbekunden erhalten ein Anschreiben mit Informationen zu passenden Sonderverträgen, sobald die Anmeldung bei Energie Südbayern erfolgt ist.

„Energie Südbayern steht für eine faire, sichere und persönliche Energieversorgung für die Regionen Ober- und Niederbayern“, sagt Claudia Torterotot, Fachbereichsleiterin Vertrieb Privatkunden. „Unsere Kunden können auf unser Wissen und unsere Erfahrung aus rund 50 Jahren am Markt bauen.“

Ihr Pressekontakt

Claudia Torterotot
Fachbereichsleiterin Vertrieb Privatkunden und Marketing Handel und Vertrieb

Telefon: 089 68003-534
E-Mail: Claudia.Torterotot@esb.de

Presseverteiler

Tragen Sie sich hier in unseren Presseverteiler ein, um immer die neuesten Pressemeldungen von Energie Südbayern per E-Mail zu erhalten.