• Menü

    Privatkunden

Informiert bleiben. Neuigkeiten aus erster Hand.


Pressemitteilungen. Aktuelle Informationen über Energie Südbayern.

Hier finden Sie unsere aktuellen Pressemitteilungen. Benötigen Sie Informationen zu einem bestimmten Thema? Dann stöbern Sie in unserem Pressearchiv! Ist nichts Passendes dabei? Dann kontaktieren Sie uns!

Energie Südbayern investiert 70 Millionen Euro in die Energieversorgung der Region
13. Mai 2014

Die Energie Südbayern GmbH unterstützt ihre ober- und niederbayerische Heimatregion wieder mit hohen Investitionen im Energiebereich. Im Mittelpunkt des umfangreichen, insgesamt rund 70 Millionen Euro umfassenden Investitions-programms des regional verwurzelten Energiedienstleisters steht insbesondere die Erweiterung des regionalen und lokalen Erdgasnetzes sowie die Realisierung dezentraler Wärmeerzeugungsprojekte.

 

Mit Investitionssummen von insgesamt rund 70 Millionen Euro in den Jahren 2013 und 2014 stärkt Energie Südbayern ihre Versorgungsregion. „Dies spiegelt die hohe Nachfrage bei Privathaushalten, Gewerbe und Kommunen nach dem wirtschaftlichen, effizienten und umweltverträglichen Energieträger Erdgas wider“, erläutert Werner Bähre, Geschäftsführer von Energie Südbayern, „insgesamt ist ein äußerst positiver Trend zum Erdgas zu verzeichnen.“ Ein Großteil der Investitionssummen kommt gezielt dem Ausbau des Erdgasnetzes im südbayerischen Raum zugute, das durch die Tochtergesellschaft Energienetze Bayern GmbH betrieben wird. „Hier wurden allein in 2013 für insgesamt 26 Millionen Euro neue Leitungen verlegt sowie bestehende Leitungen verstärkt oder erneuert“, ergänzt Anton Erb, Geschäftsführer von Energienetze Bayern, „im laufenden Jahr sind erneut Investitionen von rund 34 Millionen Euro in das Erdgasnetz geplant.“ Weitere 10 Millionen Euro an Investitionen fließen zusätzlich in Projekte rund um die dezentrale Wärmeerzeugung, umgesetzt durch die ESB Wärme GmbH, eine auf Contracting-Lösungen und Wärmedienstleistungen spezialisierte Tochtergesellschaft von Energie Südbayern.

 

Energieträger Erdgas weiter auf Erfolgskurs


„Im letzten Jahr hat sich die Anzahl neuer Hausanschlüsse mit rund 4.000 im Vergleich zum Stand vor etwa drei Jahren fast verdoppelt“, betont Werner Bähre, „hier kommen gleich mehrere Faktoren zusammen: Aufgrund der guten wirtschaftlichen Entwicklung gibt es in Südbayern einen deutlichen Zuwachs an Neubauten und zugleich auch Sanierungen von Heizungen. Hiervon profitiert Erdgas als bevorzugter Energieträger mit Abstand am stärksten.“ Branchenstudien belegen den kontinuierlichen und anhaltenden Anstieg der Beliebtheit von Erdgas im Wärmemarkt, sowohl im Privat- als auch im Firmensektor. Energie Südbayern schloss in den vergangenen Jahren erfolgreich zahlreiche Betriebe aus verschiedensten Branchen neu an das Erdgasnetz an, darunter Kliniken, Ziegeleien, Brauereien, ein Werkgelände der Audi AG und ganze Gewerbegebiete. Das gesamte Versorgungsgebiet konnte zuletzt um insgesamt 14 neue Gemeinden erweitert werden. Grundlage dafür sind Leitungsbaumaßnahmen von ca. 100 Kilometern bis Ende 2014 – eine zukunftsträchtige Investition in die Region und ihre zukünftige Entwicklung.

 

 

Ihr Pressekontakt.

Beate Zarges ist Pressesprecherin der Energie Südbayern GmbH

Beate Zarges
Pressesprecherin

Telefon: 089 68003-461
Mobil:  0160 8933237
Presseverteiler
Tragen Sie sich hier in unseren Presseverteiler ein, um immer die neuesten Pressemeldungen von Energie Südbayern per E-Mail zu erhalten.

Vorname Nachname*


E-Mail*


Medium

© 2018, Energie Südbayern
md
/fileadmin/user_upload/header/Ueber_Uns/ESB_Presse_CO-Head_lg.jpg /fileadmin/user_upload/header/Ueber_Uns/ESB_Presse_CO-Head_md.jpg /fileadmin/user_upload/header/Ueber_Uns/ESB_Presse_CO-Head_sm.jpg /fileadmin/user_upload/header/Ueber_Uns/ESB_Presse_CO-Head_xs.jpg / / / /