• Menü

    Privatkunden

Informiert bleiben. Neuigkeiten aus erster Hand.


Pressemitteilungen. Aktuelle Informationen über Energie Südbayern.

Hier finden Sie unsere aktuellen Pressemitteilungen. Benötigen Sie Informationen zu einem bestimmten Thema? Dann stöbern Sie in unserem Pressearchiv! Ist nichts Passendes dabei? Dann kontaktieren Sie uns!

Gewinn für die Infrastruktur: Energie Südbayern ermöglicht Versorgung von Siegsdorf, Vachendorf und Bad Adelholzen mit Erdgas
31. Oktober 2014

Als günstiger und effizienter Energieträger ist Erdgas in der Region Südbayern weiter auf Erfolgskurs. Im Rahmen einer Neuerschließung durch die Energienetze Bayern GmbH ermöglicht die Energie Südbayern GmbH ab 31. Oktober 2014 die Versorgung der Gemeinden Siegsdorf, Vachendorf und Bad Adelholzen im oberbayerischen Landkreis Traunstein mit Erdgas. Mit einer Inbetriebnahmefeier zur „Ersten Flamme“ wird die örtliche Erdgasversorgung offiziell aufgenommen.

 

Mit Informationen rund um die Themen Energieversorgung und Heiztechnologien fand am 31. Oktober in Siegsdorf im Beisein aller Projektbeteiligten die offizielle Inbetriebnahme der lokalen Erdgasversorgung statt. Die Voraussetzungen für die Erschließung der Ortschaften mit Erdgas sind bereits 2013 durch Konzessionsverträge zwischen den Gemeinden Siegsdorf und Vachendorf mit Energie Südbayern geschaffen worden. Der regional verwurzelte Energiedienstleister und seine für Planung, Erhalt und Betrieb der Erdgasinfrastruktur zuständige Netzgesellschaft Energienetze Bayern erhielten durchweg positive Resonanz auf den Bau der Erdgasleitung. Die Vorteile der neu entstehenden Energieversorgung nützen nicht nur bereits ansässigen Bürgern, öffentlichen Einrichtungen und Betrieben, die Gemeinde wird damit auch für weitere Industrie- und Gewerbeansiedlungen attraktiv – denn Standorte wie Siegsdorf und Vachendorf profitieren beim Thema Energie von den neuen effektiven Infrastrukturen. „Auch das Juni-Hochwasser des letzten Jahres hat die besondere Qualität und die zahlreichen Vorteile von Erdgas als sicheren, umweltverträglichen Energieträger deutlich aufgezeigt“, erläutert Anton Erb, Geschäftsführer von Energienetze Bayern, „nicht nur die ansässigen Produktionsbetriebe, auch die hochwassergefährdeten Bereiche an der Traun erhalten mit Erdgas eine kostengünstige und umweltverträgliche Alternative im Wärmemarkt.“ In zahlreichen geschädigten Gebieten vor Ort wurden Öl- und Pelletheizanlagen bereits durch Erdgasheizungen ersetzt.

 

Interesse und Unterstützung durch örtliches Gewerbe


„Für die Region und die Kunden vor Ort bietet Erdgas als günstiger, effizienter und zukunftsträchtiger Energieträger zahlreiche Vorteile und erhöht nachweislich die örtliche Standortattraktivität“, erklärt Werner Bähre, Geschäftsführer von Energie Südbayern, „als erfahrener Partner in Sachen kommunaler Energieversorgung freuen wir uns, dass wir Siegsdorf, Bad Adelholzen und Vachendorf beim Ausbau einer leistungsfähigen Erdgasversorgung begleiten dürfen.“ Rund 14 Kilometer an Leitungen sind in den vergangenen Monaten unterirdisch verlegt worden – an das Erdgasnetz angeschlossen wurden auch Firmen wie die Adelholzener Alpenquellen, Brückner Maschinenbau, nowofol Kunststoffprodukte und die Siegsdorfer Petrusquelle. Diese Gewerbebetriebe haben mit ihrem bekundeten großen Interesse maßgeblich dazu beigetragen, das ehrgeizige Projekt in Angriff zu nehmen. Weitere Netzanschlüsse für Wohn- und Geschäftshäuser sollen danach je nach Witterung und Kapazitäten zeitnah realisiert werden. Informationstafeln in den Rathäusern von Siegsdorf und Vachendorf zeigen den Trassenverlauf der Erdgasleitung im Detail. Weitere Informationen zu Anschlussmöglichkeiten erhalten Interessenten in den Rathäusern oder direkt bei Energienetze Bayern (info@energienetze-bayern.de, Tel. 089/68003-401).

Ihr Pressekontakt.

Beate Zarges ist Pressesprecherin der Energie Südbayern GmbH

Beate Zarges
Pressesprecherin

Telefon: 089 68003-461
Mobil:  0160 8933237

Presseverteiler
Tragen Sie sich hier in unseren Presseverteiler ein, um immer die neuesten Pressemeldungen von Energie Südbayern per E-Mail zu erhalten.

Vorname Nachname*


E-Mail*


Medium

© 2018, Energie Südbayern
md
fileadmin/user_upload/header/Ueber_Uns/ESB_Presse_CO-Head_lg.jpg fileadmin/user_upload/header/Ueber_Uns/ESB_Presse_CO-Head_md.jpg fileadmin/user_upload/header/Ueber_Uns/ESB_Presse_CO-Head_sm.jpg fileadmin/user_upload/header/Ueber_Uns/ESB_Presse_CO-Head_xs.jpg