• Menü

    Geschäftskunden

Unsere Erdgasprodukte. Für Gewerbe- und Geschäftskunden.


Genau das Richtige für Sie. Geeignet für einen Jahresverbrauch von 100.000 bis 1,5 Mio. kWh.

Ob klassische oder indexierte Vollversorgung, ob CO₂-neutrales Erdgas oder Bioerdgas: wir beraten Sie so, dass unsere Erdgasprodukte immer auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt sind.

Individuell abgestimmte Erdgas-Produkte von ESB für Gewerbe- und Geschäftskunden

Rundum versorgt zum Festpreis.

Für Unternehmen, die eine hohe Planungssicherheit bevorzugen, eignet sich die Vollversorgung zum Festpreis am besten.

Ihr Vorteil:

Sie profitieren von einer Planungs- und Budgetsicherheit durch festen Lieferpreis für einen vereinbarten Zeitraum. Sie haben weder einen Analyse- noch Prognoseaufwand. Es fällt lediglich ein geringer Administrationsaufwand an. Sie benötigen kein Personal für die Energiebeschaffung. Vor allem bei einem niedrigen Preisniveau ist der Festpreis eine attraktive Lösung.


Vollversorgung zu variablen Bedingungen.

Der Floater ist eine sogenannte indexierte Vollversorgung.

Das bedeutet für Sie:

Der Erdgaspreis wird für einen vorher festgelegten Zeitraum an eine variable Vergleichsgröße gebunden. Zum Beispiel an den EEX- oder HEL-Index. Durch diese variable Bindung können Sie von der aktuellen Entwicklung an den Energiebörsen profitieren.


Bewusst für die Umwelt mit CO₂-neutralem Erdgas. Mit Ihrer Entscheidung für CO₂-neutrales Erdgas haben Sie die Möglichkeit, Ihr Unternehmen umwelt- und verantwortungsbewusst zu positionieren. Gemeinsam mit Ihnen unterstützen wir weltweite Klimaschutzprojekte, mit denen Sie die CO₂-Emissionen aus Ihrer Erdgasverbrennung ausgleichen. Das CO₂-Siegel ist hier ein vorzeigbarer Nachweis für übernommene Verantwortung.
ESB wurde vom TÜV NORD für eine klimaneutrale Gasverbrennung ausgezeichnet


Bioerdgas: die perfekte Antwort auf das EEG.

Bioerdgas ist ein umweltschonender Energieträger, der zum Beispiel für Betreiber von Blockheizkraftwerken (BHKW) bestens geeignet ist.

Das bedeutet für Sie:

Bioerdgas entsteht aus Pflanzenresten, tierischen Abfällen oder speziell angebauten, schnell wachsenden Energiepflanzen. Es ist für Blockheizkraftwerk-Betreiber hervorragend geeignet, da es ohne technische Veränderungen am BHKW sofort einsetzbar ist.


Mit Bioerdgas arbeitet ein BHKW so gut wie CO₂-neutral. Dank der Kraft-Wärme-Kopplung erfolgt der Umgang mit den vorhandenen Ressourcen besonders effizient.


Für diesen Energieträger gibt es verschiedene Fördermittel. Zum Beispiel Zuschüsse und Kredite der KfW-Förderbank, Förderungen nach dem Kraft-Wärme-Kopplungsgesetz (KWKG) und dem Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) sowie regionale BHKW-Förderung.

Kontakt Ansprechpartner.
Ihr persönlicher Ansprechpartner berät Sie, welches Erdgasprodukt am besten zu Ihrem Anforderungsprofil passt.
Finden Sie Ihren persönlichen Ansprechpartner
Erdgas für Privatkunden. Profitieren Sie auch als Privatkunde von unseren günstigen Tarifen.
Erdgas für Industriekunden. Informationen zu Erdgas für Firmen und Industriekunden ab einem Verbrauch von 1,5 Mio. kWh.
Strom für Gewerbe- und Geschäftskunden. Informieren Sie sich auch über unsere auf jeden Bedarf abgestimmten Stromprodukte.
© 2018, Energie Südbayern
md
fileadmin/user_upload/header/Geschaeftskunden/ESB_Erdgasprodukte_CO-Head_lg.jpg fileadmin/user_upload/header/Geschaeftskunden/ESB_Erdgasprodukte_CO-Head_md.jpg fileadmin/user_upload/header/Geschaeftskunden/ESB_Erdgasprodukte_CO-Head_sm.jpg fileadmin/user_upload/header/Geschaeftskunden/ESB_Erdgasprodukte_CO-Head_xs.jpg