Engagiert für Ober- und Niederbayern

Energie Südbayern blickt auf eine über 50-jährige Geschichte zurück. Die enge Verbundenheit mit Land und Leuten, die Nähe zu unseren Kunden, war dabei von Beginn Teil unseres Denkens und Handelns. Diese Tradition setzen wir bis heute fort.  Bis heute sind wir mehr, als der zuverlässige Energieversorger für die Region. Wir sind Unterstützer von Vereinen und Schulen, von Kunstschaffenden und von Städten und Gemeinden. Denn wirtschaftlichen Erfolg und gesellschaftliche Verantwortung gehen bei uns Hand in Hand. Gemeinsam mit unseren Partnern sorgen wir dafür, unsere Heimat noch ein bisschen lebenswerter zu machen.

Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie uns!

Kostenloses Servicetelefon

Telefonisch erreichen Sie uns zu diesen Zeiten:
Mo. – Do.: 08.00 bis 18.00 Uhr 
Fr.: 08.00 bis 16.00 Uhr

 Ihr persönlicher Ansprechpartner

Energie Südbayern ist verlässlicher Partner zahlreicher Schulen in der Region. Mit dem interaktiven ESB Lerntheater besuchen wir Schulen vor Ort und vermitteln die Themen Energie und Energie sparen auf spielerische Weise. Schulpädagoge Susok, der das Mitmach-Theater außergewöhnlich aufbereitet und moderiert, begeistert Lehrer und Schüler. Ein weiteres Projekt ist ein Mal-und Bastelwettbewerb zum Thema Weihnachten.

Ob in der Halle oder auf dem Sportplatz, ob auf Rädern oder auf Kufen – vom Breiten- bis zum Spitzensport unterstützen wir in unserem Versorgungsgebiet Sportvereine und deren Mitglieder, die sich ebenso wie wir den Werten Fairness, Leistung und Zuverlässigkeit verschrieben haben und diese im sportlichen Wettkampf leben.

Als Teil der Region, in der wir leben und arbeiten, sind wir unserer Heimat, ihrer Kultur und Traditionen eng verbunden. Energie Südbayern unterstützt Künstler auf vielfältige Weise und fördert damit das kulturelle Angebot vor Ort, sodass für jeden Musik-, Theater- und Kunstliebhaber das Passende dabei ist.

Zur Weihnachtszeit: ESB-Gruppe spendet 16.000 Euro für 
soziale Projekte

Zur Weihnachtszeit: ESB-Gruppe spendet 16.000 Euro für soziale Projekte

„Traditionell spenden wir bei Energie Südbayern zu Weihnachten an soziale Einrichtungen“, so Marcus Böske, Sprecher der Geschäftsführung von Energie Südbayern. „Jedes Jahr zu Weihnachten unterstützen wir die Arbeit von Vereinen und Institutionen, die sich für kranke oder benachteiligte Menschen in unserer Region engagieren.“

Eine Weihnachtsspende von je 4.000 Euro erhalten heuer folgende Einrichtungen:

  • AWO-Demenzzentrum Wolfratshausen
  • Hospizverein Berchtesgadener Land e.V.
  • Hospizgruppe Dingolfing-Landau e.V.
  • Prälat-Michael-Thaller-Schule, Sonderpädagogisches Förderzentrum Abensberg

Das Motiv unserer Weihnachtskarte haben in diesem Jahr übrigens Kinder unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der ESB-Gruppe gestaltet. Die Galerie der gemalten Weihnachtsmotive finden Sie hier.

Die Energie Südbayern Roadshow - Erleben Sie uns live

Bei der Energie Südbayern Roadshow macht sich der ESB Truck kreuz und quer durch Ober- und Niederbayern auf die Reise. Denn nah bei unseren Kunden und immer für sie ansprechbar zu sein, meinen wir durchaus wörtlich. Vollgepackt mit Informationen rund um Erdgas und Ökostrom, aber auch mit spannenden Gewinnspielen und Mitmach-Aktionen, finden Sie unseren Truck inmitten der verschiedensten Veranstaltungen von Städten und Gemeinden in der Region. Und das nicht erst seit gestern: Bereits seit 2012 sind wir mit der ESB Roadshow dort, wo Sie sind. Bis heute hat unser Infotruck in über mehr als 150 bayerischen Gemeinden Station gemacht und mehr als 30.000 Kilometer zurückgelegt. Über unsere Veranstaltungen werden wir Sie an dieser Stelle zeitnah informieren. 

Aufgrund der aktuellen Situation verschieben sich zahlreiche Veranstaltungstermine 
und werden in absehbarer Zeit neu kommuniziert.

Mehr erfahren über Energie Südbayern