• Menü

    Privatkunden

Aktiv für Südbayern. Gut für die Region.


Energie, die viel bewegt. Unser Engagement für unsere Heimat.

Energie Südbayern versteht sich als heimatverbundene, persönliche und überregional erfolgreiche Marke. Als regional verwurzeltes Unternehmen engagieren wir uns traditionell für Bildung, Kultur, Sport, Soziales und Umwelt und unterstützen kommunale Klimaprojekte.


Unser Engagement im Bereich Sport.

Der Sport in der Region liegt Energie Südbayern am Herzen und umfasst verschiedene Sportarten. Dazu gehören Wintersport, Tennis, Basketball, Judo, Schwimmen, Volleyball, Fußball und viele mehr. Neben Mannschaften aus den Profiligen, wie zum Beispiel der Bayrische Tennisverband und Wacker Burghausen sowie Rote Raben Vilsbiburg, unterstützen wir auch kleinere Vereine, die zur hohen Lebensqualität in unserer Region beitragen. Damit Sportevents zu einem unvergesslichen Erlebnis werden, sponsert Energie Südbayern außerdem regionale Sportveranstaltungen wie beispielsweise Stadtläufe und Radrennen.


Unser Engagement im Bereich Bildung.

Als regional verwurzeltes Unternehmen übernehmen wir soziale Verantwortung in unserem Grundversorgungsgebiet. Aus diesem Grund engagieren wir uns auch für Bewegung, Ernährung und Brainfitness bei Kindern in Zusammenarbeit mit unseren Partnern von fit4future, mit denen auch unser Markenbotschafter Felix Neureuther eine enge Partnerschaft hat. Im Bereich Bildung arbeiten wir zudem eng mit Schulpädagoge Friedhelm Susok zuammen. Herr Susok, Teamchef eines stetig wachsenden Netzwerks von Spielpädagogen, Akrobaten, Komikern und Musikern, begleitet Energie Südbayern intensiv zum Thema „Energie erleben und sparen“ im Schulbereich.

Wichtiges Wissen spannend, unterhaltsam und kindgerecht vermitteln – das ist die Aufgabe unseres Lerntheaters „Energie erleben“. Im Laufe des 90-minütigen interaktiven Programms werden Fragen beantwortet wie „Wo kommt Energie eigentlich her?“, „Welche Energieformen gibt es?“ und „Wie kann man zu Hause Energie sparen?“. Das Bildungsprojekt hat 2015 einen überwältigen Anklang gefunden: Zahlreiche Grundschulen haben mit insgesamt 6.000 Kindern teilgenommen und sich für ein anschließendes Schulfest mit Felix Neureuther beworben. Gewonnen hat schließlich die Grundschule am Pilsensee in Seefeld:

Sie haben Fragen? Rufen Sie uns an!

Norman Belka
Eventmanagement & Sponsoring

Telefon: 089 68003-516
E-Mail: Norman.Belka@esb.de

© 2016, Energie Südbayern
md
fileadmin/user_upload/header/Ueber_Uns/ESB_Engagement_CO-Head_lg.jpg fileadmin/user_upload/header/Ueber_Uns/ESB_Engagement_CO-Head_md.jpg fileadmin/user_upload/header/Ueber_Uns/ESB_Engagement_CO-Head_sm.jpg fileadmin/user_upload/header/Ueber_Uns/ESB_Engagement_CO-Head_xs.jpg