• Menü

    Geschäftskunden

Unsere Stromprodukte. Für Firmen- und Industriekunden.


Genau das Richtige für Sie. Geeignet für einen Jahresverbrauch über 100.000 kWh.

Ob Vollversorgung, Tranchenbeschaffung oder Portfoliomanagement: wir beraten Sie so, dass unsere Stromprodukte immer auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt sind.

Geschäftskunden der ESB können zwischen konventionellem Strom und Ökostrom wählen

Bestens versorgt mit dem Festpreis.

Für Unternehmen, die eine hohe Planungssicherheit bevorzugen, eignet sich die Vollversorgung zum Festpreis am besten.

Ihre Vorteile:

Sie profitieren von einer Planungs- und Budgetsicherheit durch festen Lieferpreis für einen vereinbarten Zeitraum. Sie haben weder einen Analyse- noch Prognoseaufwand. Es fällt lediglich ein geringer Administrationsaufwand an. Sie benötigen kein Personal für die Energiebeschaffung. Vor allem bei einem niedrigen Preisniveau ist der Festpreis eine attraktive Lösung.


Energiebeschaffung in Tranchen.

Die Tranchenbeschaffung ist eine strukturierte Energiebeschaffung und eignet sich vor allem für Unternehmen mit hohem Energiebedarf und mehreren Standorten. Der Stromkauf wird auf mehrere Tranchen verteilt, die an verschiedenen, frei wählbaren Zeitpunkten beschafft werden können.

Der Vorteil für Sie:

Der Einkauf von Strom gestaltet sich kostenoptimiert und risikominimiert. Sie können von den starken Schwankungen der Energiemarktpreise profitieren und so das Marktpreisrisiko minimieren.

Tranchenbeschaffung im zeitlichen Verlauf.

Die Verlagerung von einem auf mehrere Beschaffungszeitpunkte minimiert das Marktpreisrisiko.

Optimierter Einkauf von Erdgas für Geschäftskunden über mehrere Tranchen
 
Tranche 1
 
Tranche 2
 
Tranche 3
 
Tranche 4

Maximal flexibel mit Portfoliomanagement.

Das Portfoliomanagement gehört ebenfalls zur strukturierten Energiebeschaffung. Es ermöglicht einerseits höhere Preisvorteile, erfordert aber andererseits eine größere Risikobereitschaft auf Seiten des Unternehmens.

Der Vorteil für Sie:

Beim Portfoliomanagement zerlegen wir Ihre Lastprofile für Strom in handelbare Produkte für die gewünschten Lieferperioden (Jahr, Quartal oder Monat).


Die entsprechenden Mengen decken Sie mit börsennotierten Standardhandelsprodukten ab. Die Einkaufszeitpunkte bestimmen Sie selbst. Dadurch können Sie schnell auf kurzfristige Bedarfs- und Marktveränderungen reagieren, sogar noch innerhalb des Lieferzeitraums. Die Residualmenge aus den Über- und Unterdeckungen handeln wir für Sie am Spotmarkt.

Portfoliomanagement im zeitlichen Verlauf.

Die Portfoliobe­schaffung bietet maximale Flexibi­lität – Teilmengen können auch noch im Lieferzeitraum geordert werden. Die Residualmengen aus kurzzeitigen Über- und Unter­deckungen handeln wir für Sie am Spotmarkt.

Individuelles Portfoliomanagement für Geschäftskunden bei der Lieferung von Erdgas

Vollversorgung oder strukturierte Beschaffung?

Für die entscheidende Frage, wenn es um die Energiebeschaffung Ihres Unternehmens geht, haben wir für Sie die wichtigsten Argumente übersichtlich zusammengestellt:

Festpreis Tranchenbeschaffung
Portfoliomanagement
VORTEILE
  • Klassische Vollversorgung
  • Planungs- und Budgetsicherheit durch festen Lieferpreis für einen vereinbarten Zeitraum
  • Kein Analyse- und Prognoseaufwand
  • Geringer Administrationsaufwand
  • Energiebeschaffung ohne Bindung von Personalressourcen
  • Attraktive Lösung bei niedrigem Preisniveau
VORTEILE
  • Risikostreuung durch mehrere frei wählbare Beschaffungszeitpunkte
  • Maximale Preistransparenz
  • Höhere Flexibilität bei ungeplanten Änderungen des Energiebedarfs
  • Schnelles Reagieren auf dynamische Entwicklungen des Energiemarktes
  • Profitieren von Kosteneinsparungen durch fallende Energiepreise im Beschaffungszeitraum
NACHTEILE
  • Mengenverpflichtung
  • Einsparpotenziale durch Preissenkungen im Lieferzeitraum nicht nutzbar
NACHTEILE
  • Höherer administrativer und personeller Aufwand
  • Fachwissen im eigenen Unternehmen erforderlich
  • Ressourcenbindung für Prognoseerstellung und Marktbeobachtung
  • Einsparungen nur bei hohem Energiebedarf

Klarer Vorteil für Ökostrom.

Wir bieten Ihnen als Gewerbe- oder Geschäftskunde neben konventionellem Strom auch Ökostrom an, der zu 100 % aus erneuerbaren Energien gewonnen wird. Mit einer Entscheidung für unseren Ökostrom schonen Sie die Umwelt.


Ein guter Vergleich.

Sehen Sie hier, wie sich der Gesamt-Strommix von Energie Südbayern im Vergleich zum bundesdeutschen Strommix verhält:

Gesamt-Strommix
Energie Südbayern*


CO₂- Emission: 359 g/kWh – Radioaktiver Abfall: 0,0003 g/kWh

Bundesdeutscher Strommix**

CO₂- Emission: 471 g/kWh – Radioaktiver Abfall: 0,0004 g/kWh

 
Kernkraft
 
Erdgas
 
Erneuerbare Energien, gefördert nach dem EEG
 
Kohle
 
Sonstige fossile Energieträger
 
Sonstige erneuerbare Energien
* Quelle: Energie Südbayern, Belieferungszeitraum 2016 ** Quelle: BDEW Datenbasis: 2016, Stromkennzeichnung gemäß § 42 Energiewirtschaftsgesetz vom 07. Juli 2005, geändert 2017.
Kontakt Ansprechpartner.
hr persönlicher Ansprechpartner berät Sie, welches Stromprodukt am besten zu Ihrem Anforderungsprofil passt.
Strom für Privatkunden. Profitieren Sie als Privatkunde von unseren günstigen Tarifen bei einer Jahresverbrauchsmenge von bis zu max. 100.000 kWh.
Erdgas für Firmen- und Industriekunden. Informieren Sie sich über unsere auf jeden Bedarf abgestimmten Erdgasprodukte.
© 2018, Energie Südbayern
md
fileadmin/user_upload/header/Geschaeftskunden/ESB_Stromprodukte_CO-Head_lg.jpg fileadmin/user_upload/header/Geschaeftskunden/ESB_Stromprodukte_CO-Head_md.jpg fileadmin/user_upload/header/Geschaeftskunden/ESB_Stromprodukte_CO-Head_sm.jpg fileadmin/user_upload/header/Geschaeftskunden/ESB_Stromprodukte_CO-Head_xs.jpg