• Menü

    Privatkunden

Informiert bleiben. Neuigkeiten aus erster Hand.


Pressemitteilungen. Aktuelle Informationen über Energie Südbayern.

Hier finden Sie unsere aktuellen Pressemitteilungen. Benötigen Sie Informationen zu einem bestimmten Thema? Dann stöbern Sie in unserem Pressearchiv! Ist nichts Passendes dabei? Dann kontaktieren Sie uns!

In Bruckberg wird jetzt gegraben: 15 km-Gasleitungen und 30 km-Glasfaserleitungen sollen in 2020 verlegt werden!
02. April 2020

Bevor die Bagger mit den Bauarbeiten für die Gasleitungen und Glasfaserleitungen loslegen können, war einiges an Vorarbeiten zu leisten. Zunächst mussten im Vorfeld der Vertragsunterzeichnung zwischen der Gemeinde Bruckberg und den ausführenden Unternehmen Energie Südbayern und M-net einige Punkte geklärt werden. So ging es zum Beispiel um die Beantragung von Fördergeldern wie auch um die erforderlichen Verhandlungen bei Rohrverlegungen zwischen den Eigentümern und den zuständigen Behörden. Ein großer Erfolg ist, dass Bruckberg nun eines der ersten Projekte im Bundesförderprogramm ist, das über ein Co-Finanzierungsmodell umgesetzt wird. Immerhin geht es um knapp 3 Millionen Fördermittel, die durch die Bundesregierung, den Freistaat Bayern und die Gemeinde Bruckberg den Einwohnern vor Ort zu Gute kommen.

Die Errichtung des Erdgasnetzes erfolgt durch Energienetze Bayern, ein Tochterunternehmen von Energie Südbayern. Nach der Verlegung des Hausanschlusses kann die Umstellung auf Erdgas auch zu einem späteren Zeitpunkt erfolgen.

Der Glasfaseranschluss erfolgt durch Energie Südbayern gemeinsam mit der Firma M-net. Mit den Highspeed-Internetzugängen von M-net können Haushalte die gesamte Bandbreite der digitalen Möglichkeiten nutzen: vom Internetfernsehen und Streaming über Online-Gaming bis hin zu Arbeiten in der Cloud und im Home-Office.

Wer bis jetzt noch keinen Antrag für einen Glasfaseranschluss oder einen Erdgas-Hausanschluss gestellt hat, kann dies aktuell noch nachholen. Für alle Informationen und Rückfragen gibt es einen persönlichen Ansprechpartner, Mario Baufeld, der auch für Beratungsgespräche vor Ort zur Verfügung steht.

Die Rohrverlegungen beginnen in den nächsten Wochen und werden zügig umgesetzt. In 2020 sollen die rot markierten Baubereiche (siehe Lageplan) erschlossen werden. Ausgangspunkt sowohl für die Verlegung der Erdgasleitung als auch der Glasfaserleitungen ist das Gewerbegebiet „Bruckberg - Am Industriepark“. Die beteiligten Unternehmen werden gemeinsam mit der Gemeinde Bruckberg regelmäßig über die Fortschritte der Bauarbeiten berichten.

Ihr Pressekontakt.

Beate Zarges ist Pressesprecherin der Energie Südbayern GmbH

Beate Zarges
Pressesprecherin

Telefon: 089 68003-461
Mobil:  0160 8933237
Presseverteiler
Tragen Sie sich hier in unseren Presseverteiler ein, um immer die neuesten Pressemeldungen von Energie Südbayern per E-Mail zu erhalten.

Vorname Nachname*


E-Mail*


Medium

© 2020, Energie Südbayern
md
/fileadmin/user_upload/header/Ueber_Uns/ESB_Presse_CO-Head_lg.jpg /fileadmin/user_upload/header/Ueber_Uns/ESB_Presse_CO-Head_md.jpg /fileadmin/user_upload/header/Ueber_Uns/ESB_Presse_CO-Head_sm.jpg /fileadmin/user_upload/header/Ueber_Uns/ESB_Presse_CO-Head_xs.jpg / / / /